Heli

Mein Werdegang als Helipilot.

Der erste Hubschrauber, ein ECO8 von Ikarus, kam als Weihnachtsgeschenk ins Haus. Allerdings bin ich mit dem Hubschrauber damals nie richtig geflogen, konnte ja noch nicht fliegen. Jeder Flugversuch endete mit einer mehr oder weniger Bruchlandung.

So geriet das Hobby etwas ins Hintertreffen und die Modelle, Fernsteuerung, Ausrüstung, Akkus usw. lagen mehrere Jahre nur rum.

2010 kam dann ein Blade mSR und der Helivirus war wieder ausgebrochen. Mit dem kleinen Blade mSR kann man sehr einfach üben. Ein Absturz führt nicht gleich zur Notwendigkeit von teuren Ersatzteilen und aufwändigen Reparaturen, wie beim ECO8. Mittlerweile hatte ich auch einen Simulator, was eine sehr gute Anschaffung war. Es blieb nicht beim Blade mSR, es kamen noch mehrere Blades (mSRX, mCPX, mQX ...) hinzu.

Nun musste auch der ECO8 wieder getestet werden und er fliegt! Die eingebaute Technik (35Mhz-Funktechnik, Bürstenmotor, NiMh-Akkus) sind zwar nicht mehr zeitgemäß, aber es funktioniert.

So musste ein neuer Heli in der Größenordnung vom ECO8 her, aber einfach einen Bausatz kaufen? Das kann doch jeder! Daher habe ich meinen eigenen Heli auf Basis des ECO8 konstruiert.

Auf den folgenden Seiten, möchte ich meine Konstruktionen vorstellen.