Ladegerät Robbe PowerPeak C8

Bild "RCTechnik:RCT_Ladegeraet.JPG"

Ein großer Vorteil ist das eingebaute Netzteil, so kann man wahlweise mit 12V oder 230V laden. Das Ladegerät kann bis zu 8 LiPo Zellen laden. Dies nutze ich für meine kleinen Helis auch aus. Es leistet aber auch für die großen Akkus der "richtigen" Helis, sowohl daheim, als auch auf dem Flugplatz, gute Dienste.

Ladeadapter für Einzelzellen

Mit diesem Kabel kann man eine beliebige Anzahl (1 - 8) von Einzelzellen in serie schalten und mit dem im Ladegerät eingebauten Balancer laden.

Bild "RCTechnik:RCT_Ladeadapter.JPG"

Die beiden Hauptanschlüsse lassen sich so stecken, dass jeweils die oberste und unterste Zelle abgegriffen wird.

Solche Adapter habe ich mir für jeden meiner verschiedenen Akkus gemacht:

Bild "RCTechnik:RCT_Ladeadapter_mSR_mQX.JPG"

  • mCPX BL Akkus (Immer 2 Zellen)
  • mCPX Akkus (Einzelzellen)
  • mQX Akkus (Einzelzellen mit BEC-Stecker)

Beim Laden sieht das dann so aus:

Bild "RCTechnik:RCT_Laden_mSRX_8S.JPG"

Dann sind natürlich die bei den Blade Helis mitgelieferten Ladegeräte obsolet :P